Blogtour – Sturm der Verbannten, Charaktervorstellung

Hallo meine Lieben,
heute am dritten Tag unserer Veranstaltung möchte ich euch zwei der Charaktere aus Sturm der Verbannten von Tanja Kummer etwas besser vorstellen.

Ich habe dafür Ansgar und Silbur ausgesucht. Diese beiden sind mir von allen Charakteren irgendwie am meisten ans Herz gewachsen. Warum kann ich euch gar nicht sagen, aber ich wurde mit beiden sofort warm.

 

Dann geht es auch direkt los:

Ansgar

Ansagar ist ein König und ein direkter Nachkomme der Roderok und somit Herrscher über die Rasse der Menschen.
Er ist klein und eher schmächtig gebaut. Aber er wird von einer mächtigen und würdevollen Aura umgeben und wirkt somit alles andere als harmlos oder gar schutzlos.
Durch seine offene und hilfsbereite Art kommt er bei vielen sehr gut an. Er ist stehts zuversichtlich und verliert nicht so leicht den Mut.

Silbur

Silbur ist der Beschützer und Weggefährte von Ansgar. Er ist groß gewachsen, kräftig gebaut und seine ganze Erscheinung schreit förmlich nach “Krieger”.
Er steht neuen Bekanntschaften eher skeptisch bzw. vorsichtig gegenüber und stellt sehr viel in Frage. Durch seine mürrische und direkte Art wirkt er auf die meisten im ersten Moment eher abschreckend.
Aber er ist vor allem auch loyal und würde alles tun um seinen König zu beschützen.
*********************************
Ich hoffe meine kleine Vorstellung hat euch gefallen. Ich möchte natürlich nicht zu viel von den Charakteren preisgeben, da ihr sie ja bestimmt selbst kennenlernen möchtet :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.