Freitagsgedanken #2

Die liebe Ava von Ava Reed hat ein neues Projekt ins Leben gerufen.
-Freitagsgedanken-
 Ich findes es ist eine tolle Idee, da es hier auch nicht nur um Bücher gehen soll sondern um allgemeine Gedanken.

Das Thema von diesem Freitag lautet:
Wer die Wahl hat…
Wenn du dich entscheiden müsstest,
welche Superkraft würdest du wählen:
Zeit anhalten, fliegen, Gedanken lesen
oder heilen!!

Diese Frage finde ich etwas leichter als die von letzter Woche :-). Ich fange mal mit den Superkräften an die ich nicht haben möchte.

Auf keinen Fall würde ich Gedanken lesen wählen. Natürlich ist es manchmal verlockend zu wissen welche Gedanken gerade dem gegenüber durch den Kopf gehen. Aber ich finde die eigenen Gedanken sind etwas sehr intimes und ich würde auch nicht wollen wenn diese jemand einfach so lesen könnte.

Fliegen fände ich eigentlich auch toll, aber auf dauer würde es mir glaube ich nicht viel bringen.

Heilen war eigentlich mein erster Gedanke. Es wäre toll wenn man seine geliebten Menschen heilen könnte um noch mehr Zeit mit ihnen zu verbringen. Aber ich denke alles auf dieser Welt hat einen Sinn. Menschen werden geboren und müssen sterben. Ich hatte vor nicht mal einem Jahr selbst einen Todesfall in der Familie und ich hätte wirklich alles darum gegeben mehr Zeit mit diesem geliebten Menschen verbringen zu können. Aber ich denke es wäre falsch das unvermeidliche weiterr hinauszuzögern.

Deswegen wähle ich die Zeit anhalten. Das Leben von heute ist so schnelllebig und – Hand aufs Herz – wie schnell geht ein Tag vorbei ohne das man wirklich sagen kann etwas erlebt zu haben oder sich für etwas Zeit nehmen zu können…
Ja, ich würde mir mehr Zeit mit meinen Lieben nehmen wollen um dann wenn es eines Tages soweit ist nicht bereuhen zu müssen, dass ich nicht genug Zeit mit diesem Menschen verbringen konnte.
Außerdem könnte ich mir mehr Zeit auch für mich selbst nehmen. Zum lesen, entspannen oder was ich einfach tun möchte 🙂

Für was würdet ihr euch entscheiden?

Eure Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.