Goldener Freitag – meine Zeilengold Bücher

Werbung, da das Thema vorgegeben ist und ein Gewinnspiel vorhanden ist.

Hallo zusammen,

wir Blogger vom Zeilengold Verlag haben uns eine tolle Aktion für euch Leser überlegt. Und zwar den #GoldenenFreitag.

Darum geht es:
Jeden Freitag geht bei dem Verlag in Facebook eine Frage online. Erarbeitet zu dem Thema einen Beitrag und postet ihn unter dem Hashtag #GoldenerFreitag und setzt den Link unter dem Beitrag des Verlages.
Zeit habt ihr dazu immer vom Freitag bis zum Donnerstag um 23.59 Uhr.
Für jeden Beitrag den ihr einreicht erhaltet ihr ein Los und nehmt am Gewinnspiel teil.

Das könnt ihr gewinnen:

1x Wunsch-Print
1x Wunsch-eBook
exklusive Goodies

Insgesamt wird es 10 Fragen geben.
Das heißt, die ganze Aktion wird vom
06.07.18 bis zum 13.09.18 gehen.

Die Gewinner werden auf der Facebookseite des Verlages bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen:
Quelle: Zeilengold Verlag

Jeder, der 18 Jahre alt ist oder die Einverständnis seiner Eltern hat und damit einverstanden ist, dass sein Name im Gewinnfall hier bekannt gegeben wird. Beachtet bitte außerdem, dass für diese Aktion und den Versand der Gewinne Daten von euch (z.B. FB-Name, Mailadresse oder Postanschrift) erhoben werden.

Facebook hat mit dieser Aktion übrigens nichts zu tun, Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr zu dieser Aktion könnt ihr bei diesem Post erfahren: Hier

Nun aber zum ersten Thema an diesem Freitag
“Meine Zeilengold-Bücher”

Ich werde euch die Bücher die ich von diesem Verlag habe kurz Vorstellen:
Quelle der Klappentexte: Zeilengold Verlag

Eonvár – Kat Rupin

Nichts vermag die toughe Elisa zu stoppen. Weder die Hindernisse des Alltags noch das raue Leben in der Großstadt. Plötzlich taucht ihr lange verschollener Jugendfreund Gabriel auf – und mit ihm die Chance, in einer magischen Welt voller Abenteuer zu leben. Elisa steht vor einer schweren Entscheidung. Nur wer sich vollkommen von der irdischen Welt trennt, darf in Eonvár bleiben. Doch ist das Leben als Hexe und ohne Rollstuhl wirklich das, was sie sich wünscht? Kann sie die Menschen, die sie liebt, zurücklassen? Statt eine Wahl zu treffen, beginnt Elisa ein gefährliches Doppelleben zwischen den Welten.

Der DaVinci Fluch – Katharina Sommer

Eine Welt voller Magie, eine Welt ohne die berühmte Mona-Lisa.

Als Carrie ihre magischen Kräfte verliert, muss sie auf eine französische Privatschule wechseln. Ab sofort bestimmen nicht mehr Zaubersprüche, sondern Zicken und Hausaufgaben ihren Alltag. Auch Francis, Sahneschnittchen Nummer eins, macht ihr das Leben alles andere als einfach. Doch als er erfährt, wer ihre Vorfahren sind, verwandelt sich sein Hass in verdächtig intensives Interesse.
Ist sie bereit ihm zu helfen? Vor allem wenn dabei eine Möglichkeit für sie herausspringt, ihre alten Kräfte wiederzuerlangen? Eine magische Reise in die Vergangenheit beginnt…

Als das Leben mich aufgab – Ney Sceatcher

Als das Leben mich aufgab, war ich 16 Jahre alt und trug keine Schuhe…

Keine Ahnung, wie ich gestorben bin oder wie ich heiße, aber ich nenne mich Mai – ja, richtig, wie der Monat. Im Jenseits wollten sie mich nicht haben. Zu viele unerledigte Dinge, haben sie gesagt. Darum stehe ich jetzt hier mit einer Handvoll Briefe an Menschen, an die ich mich nicht mehr erinnern kann. Doch möchte ich das überhaupt? Möchte ich meine Vergangenheit wiedererwecken? Wissen, wer ich war, wen ich liebte und wie ich starb? Eigentlich nicht und doch wird diese Reise mir im Tod mehr über das Leben lehren, als es das Leben selbst je gekonnt hat.

Tränen der Göttin Erwacht – Bettina Auer

Dass dieser Tag kommen würde, stand für Káyra immer fest… aber so? Mitten in der Nacht wird sie von Semar, einem Priester, entführt und auf die Festung Lýdris verschleppt. Dort soll Semar sie auf ihre Aufgabe als Auserwählte der Heiligen Göttin vorbereiten. Was diese beinhaltet, vermag Káyra jedoch keiner zu sagen. Eines aber ist gewiss – ihr Überleben ist nicht eingeplant.

Das Spiel des dunklen Prinzen – Ney Sceatcher

Willkommen beim Albtraumschach.
Kannst du deine schlimmsten Ängste besiegen? Nein? Dann fürchte um dein Leben.

Als Taija durch einen Spiegel in eine schneebedeckte Welt stürzt, hält sie das für einen bösen Traum. Schon bald stellt sich heraus, dass jenes Märchen, von dem ihre Tante immer erzählt hat, nicht nur ein Mythos ist. Das Mädchen befindet sich mitten in der seltsamen Welt der weißen Königin und des dunklen Prinzen, in der sich alles um ein grausames Spiel dreht. Nur, wer das Albtraumschach gewinnt, darf zurück in seine eigene Welt. Wer scheitert, verliert sich in seinem Albtraum – für immer!

Die Braut des dunklen Raben – Mariella Heyd

Alte Sagen berichten, dass Raben die Albträume bringen. Dank einer Hellseherin sind sie jedoch seit Langem aus dem Dorf verschwunden, in dem Lobna lebt.
Als die jährliche Hochzeitszeremonie bestimmt, dass Lobna einen totgeglaubten Junggesellen heiraten soll, wendet sich das Blatt. Raben fallen über das Dorf her und Lobna wird in den Wald getrieben, in dem ihr Verlobter verschwunden ist.

Tief im Tannendickicht entdeckt sie ein dunkles Geheimnis. Kann sie ihrem Herzen trauen oder wird ihre Liebe ihr Untergang sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.