[Rezension) Die Super Mama´s

Autor: Tina Skupin

Verlag: Selfpublisher
Seiten: 194
ISBN: 978-1975697235
Preis: 9,99€ (TB), 2,99€ (E-Book)

So hat sich Maira das Leben als frischgebackene Mutter nicht vorgestellt: Windeln wechseln, Hausarbeit, immer neue Ausreden von ihrem Mann. Und Fliegen muss sie auch noch lernen. Ja, fliegen! Seit ihrer Entbindung kann Maira das nämlich. Nur mit dem Steuern und Landen hapert es noch, ganz abgesehen von kreuzenden Flugzeugen. Glücklicherweise gibt es noch weitere Supermamas. Gemeinsam bewältigen sie die Hindernisse des Alltags, von Tragetuch binden bis Monster jagen. Doch können sie Maira bei ihrer zerbrechenden Ehe helfen? Und was hat es mit den verschwundenen Supermamas auf sich? Sind die wirklich nach Bielefeld gezogen?
(Quelle: Amazon)


 

Tina Skupin ist hier eine witzige und wunderbare Kurzgeschichte gelungen. Ihr Schreibstil ist angenehm zu lesen und sie hat es geschafft den ziemlich realitätsnahen Alltag einer Mutter auf witzige Weise wiederzuspiegeln.
Gerade als noch relative frische Mama hatte ich etliche Passagen im Buch bei denen ich sehr lachen musste.
Diese Geschichte ist aber nicht nur etwas für Mütter, die Autorin hat diese so geschrieben, dass wirklich jeder seine Freude daran haben kann.
Maira ist ein toller Charakter den ich gerade mit ihren Sprüchen schnell ins Herz geschlossen habe.
Aber es ist nicht nur eine witzige Geschichte, ab ca. der häfte des Buches kommt viel Spannung auf. Somit wird das lesen auf keinen Fall langweilig.
Wer auf der Suche nach einer lustigen Lektüre für zwischendurch ist, dem kann ich dieses Buch nur nahe legen.

Vielen Dank an die Autorin für das Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere