[Rezension] Killing Passion von Melanie Reichert

Melanie Reichert | Romance Edition | 237 Seiten | ISBN: 978-3903130869
Preis: 12,99€ (TB), 4,99€ (Ebook)

Erinnerungsstück

Hier kommt ihr zum Buch: Amazon

Klappentext:

Man kann sich an das Gesetz halten. Oder es einfach selbst in die Hand nehmen …

Angus ist der älteste Sohn des McKenna-Clans und gehört damit nicht nur einer alten Whiskey-Dynastie an, sondern auch der einflussreichsten Familie New Clovertons, was ihm eine gewisse Verantwortung auferlegt. Neben seiner Leidenschaft für Schusswaffen und Pecan-Pies, kann er auch schönen Frauen nur selten widerstehen. Als er die toughe Pathologin Teagan kennenlernt, muss er jedoch zum ersten Mal spüren, was es bedeutet, nicht alles haben zu können, was er begehrt. Diese verfluchte Anziehung bringt ihm allerdings in mehr als nur einer Hinsicht Probleme ein, denn Teagan gerät zwischen die Fronten einer alten Familienfehde und Angus muss zwischen Herz und Verstand entscheiden …
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:

Der Schreibstil der Autorin konnte mich sofort begeistern. Sie schreibt sehr direkt aber dennoch angenehm flüssig und baut an den richtigen Stellen immer wieder spannende Aspekte ein so das es nie langweilig oder langatmig wird.
Dies lässt der Untertitel “Mafia Romance” natürlich bereits vermuten.

Mit Angus und Teagan hat die Autorin zwei komplett gegensätzliche aber dennoch unglaublich zueinander passende Charaktere entwickelt.
Angus ist ein sehr skrupelloser, machthungriger aber unglaublich anziehender Mann. Direkt zu Beginn des Buches wird man auch direkt von seiner brutalen Seite begrüßt.
Teagan hingegen ist für mich eine sehr fassettenreiche Frau, die mir sofort sympatisch war. Sie ist sehr direkt und trägt ihr Herz auf der Zunge, auf der anderen Seite ist sie aber auch lebensfroh und lässt sich nichts so schnell gefallen.
Gerade auch die öfteren Wortgefechte zwischen ihr und Angus haben es mir angetan. Ich konnte einige Male schmunzeln.

Melanie Reichert hat uns ein grandioses Debüt präsentiert, dass durch Spannung, Leidenschaft, Humor, vielen prickelnden Momenten und vor allem den charakterstarken und authentischen Protagonisten begeistert.

An dieser Stelle noch ein Dankeschön für das Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere