Bewertungssystem

Ihr habt es bestimmt auch schon bei anderen Bloggern gesehen. Immer mehr wechseln vom “normalen” Punktesystem wie Sterne, Herzen, Blumen oder ähnlichem zu einem anderen System.
Nämlich der Bewertung anhand von Kategorien.
Gesehen habe ich diese Systeme bereits bei verschiedenen Blogs wie Letterheart, Trallafittibooks oder aber auch Bücherschmöker.

Auch ich habe mich jetzt dazu entschlossen. Immer häufiger wird mir bewusst, dass ich mit dem 5-Punktesystem nicht mehr weit komme. Ich habe teilweise Bücher, die mir richtig ans Herz wachsen. Denen ich gerne 5 Punkte gebe auch wenn sie vielleicht nicht perfekt sind. Aber dann gibt es noch die Bücher, die mich nicht genauso umgehauen haben, die aber dennoch sehr gut waren. Um all diesen Büchern gereicht zu werden werde ich ab jetzt folgedes Bewertungssystem handhaben:

Herzensbuch
Erinnerungsstück
Schmökerei
Fehlgriff

Herzensbuch
Diese Kategorie steht für Bücher, die auf meine Favoritenliste wandern. Die ich einfach in mein Herz schließe. Es kann gut sein, dass diese Bücher vielleicht nicht perfekt sind aber für mich haben sie einen besonderen Wert.

Erinnerungsstück
Bücher die mir sehr gut gefallen haben und die von mir auch auf jedenfall eine Leseempfehlung erhalten. Sie bleiben mir im Gedächtnis und ich erinnere mich immer wieder gerne an die Geschichte. Diese Bücher werde ich euch mit sicherheit auch immer wieder sehr empfehlen.

Schmökerei
In diese Sparte kommen für mich Bücher die sich gut eigenen um sie zwischendurch zu lesen. Sie sind lockerleicht und man wird gut unterhalten. Allerdings sind sie mir nicht allzu lange in Erinnerung geblieben.

Fehlgriff
Diese Bücher haben mir leider überhaupt nicht gefallen. Es kann daran liegen, dass diese Bücher einfach meinen Geschmack nicht getroffen haben oder es für mich einfach zu viele Schwächen hatte.

 

Es kann natürlich gut sein, dass ich im laufe der Zeit merke, das diese Kategorien nicht ausreichen oder das ich sie noch etwas abändern muss. Aber das wird die Zeit mit sich bringen.