Yo-Ho Piraten – Fiddler´s Green

Heute sind wir bereits am letzten Tag unserer Veranstaltung zu den Büchern Sturm der Verbannten und Yo-Ho Piraten aus dem Leseratten Verlag angelangt.
Zum Abschluss möchte ich euch eine Kurzgeschichte aus dem Buch Yo-Ho Piraten vorstellen die mir neben anderen ziemlich gut gefallen hat.
 

Fiddler´s Green

von Patricia Rieger
Seiten: 26

Darum geht es:

Es geht um den Piraten Damn Sam der in Fiddler´s Green landet. Einem Ort voller ständiger Harmonie, immer wunderbarem Wetter und vor Freude tanzenden Leuten.

Um wieder auf ein Piratenschiff zu kommen hat Damn Sam schon etliche Fluchtversucht unternommen. Er ist jedoch immer gescheitert.
Doch nun tritt Sam seinen letzten Fluchtversuch an, aber ob ihm dieser gelingt und er endlich wieder auf einem PIratenschiff landet müsst ihr selbst herausfinden…

*********************************

Was ich besonders toll an dieser Geschichte fand war, dass ein Piratenlied enthalten ist:

 

“I murdered William Moore, and left him in his gore,
not many leagues from shore, as I sail´d.
and being cruel still, my gunner I did kill,
and his precious blood did spill, as I sail´d.
to Excution Dock will Many thousand flock,
but I must bear the shock, I must die. 
come all you young an dold, you´re welcome to my gold,
for by it I´ve lost my soul, and must die.
take warning now by me, an dshun bad company,
lest yo come to hell with me, for I must die.” 
Ich hoffe die Vorstellung hat euch gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.